logo Rome Accommodation

Maximalbelegung erreicht

Erwachsene
Kinder (< 3 jahre)

Palazzo Madama

Palazzo madama

Der Palazzo Madama wurde zwischen dem 15. und 16. Jahrhundert erbaut und verdankt seinen Namen der langjährigen Gastgeberin der Tochter des spanischen Königs und deutschen Kaisers Carlo V., der Dame Marguerite von Österreich. Im Laufe der folgenden Jahrhunderte beherbergte sie weiterhin Würdenträger italienischer und europäischer Adelsfamilien, bis er 1871 in den italienischen Senat umgewandelt wurde.

Hier können Sie folgendes bestaunen:

Cortile d'Onore, Sala Maccari, Sala Garibaldi, Sala del Risorgimento, Sala dello Struzzo, Aula Legislativa, Sala Pannini und der Scalone di San Luigi.

Nützliche Informationen

E-Mail: visitealsenato@senato.it
Telefon: +39 06 67062177

Jeden ersten Samstag im Monat ist der Palazzo Madama von 10.00 bis 18.00 Uhr geöffnet, außer im August.

Für die Öffnungszeiten und nächsten Touren besuchen Sie bitte www.senato.it/visitareilsenato/privati


Adresse: Piazza Madama Telefon: 06.67062430 Eintritt: Anreise: Sie können diese Sehenswürdigkeit per Bus zu Corso Rinascimento erreichen. Entdecken Sie Wohnungen in der Nähe

Wohnungen in der näheren Umgebung